Klos­ter Wert­hen­stein

Offen, krea­tiv und pro­fes­sio­nell – die Zusam­men­ar­beit mit dem Ent­le­bu­cher Medi­en­haus war für das Klos­ter Wert­hen­stein ein vol­ler Gewinn. Die Medi­en­kam­pa­gne hat dazu bei­getra­gen unser Bot­schaft sowohl ana­log als auch digi­tal wir­kungs­voll und ziel­grup­pen­ori­en­tiert zu ver­brei­ten.

Die­se Arbei­ten durf­ten wir aus­füh­ren:

Stei­ge­rung der Mar­ken­prä­senz im digi­ta­len Raum

Für das Klos­ter Wert­hen­stein wur­de eine Viel­zahl von krea­ti­ven Arbei­ten umge­setzt, um die Prä­senz und das Mar­ken­image zu stär­ken. In der digi­ta­len Welt haben wir eine anspre­chen­de Web­site ent­wi­ckelt, die nicht nur infor­ma­ti­ven Con­tent bie­tet, son­dern auch durch hoch­wer­ti­ge Image­fo­tos eine visu­el­le Geschich­te erzählt.

Im Social-Media-Bereich haben wir die Platt­for­men Insta­gram, Pin­te­rest und Face­book erfolg­reich auf­ge­setzt. Wir haben nicht nur über­zeu­gen­de Posts gestal­tet, son­dern auch regel­mäs­si­ge Posts ver­öf­fent­licht, um die Online-Prä­senz des Klos­ters zu för­dern.

Zur Web­site

Krea­ti­ve Meis­ter­wer­ke für jeden Bedarf

Unse­re Design­ar­beit erstreck­te sich über ver­schie­de­ne Ele­men­te, dar­un­ter Signa­le­tik, The­ma­fly­er, Logo-Design, Pik­to­gram­me und die Ent­wick­lung eines umfas­sen­den CI/CD-Manu­als. Zudem haben wir die visu­el­le Iden­ti­tät des Klos­ters durch krea­ti­ves Design auf Was­ser­fla­schen, Bla­chen und Kle­ber über­tra­gen.

Die Koor­di­na­ti­on eines Klos­ter­rund­gangs und die Gestal­tung der Signa­le­tik tru­gen dazu bei, ein ein­heit­li­ches und anspre­chen­des Besu­cher­er­leb­nis zu schaf­fen. Die­se erfolg­rei­che Zusam­men­ar­beit spie­gelt unser Enga­ge­ment für krea­ti­ves Design, digi­ta­le Prä­senz und effek­ti­ve Mar­ken­kom­mu­ni­ka­ti­on wider.

Nächste Referenz

KIS­TAG Deko­pack AG