StartseitePfeilNews
  • News aus dem Entlebucher Medienhaus

  • Jeden Monat veröffentlichen wir einen Newsletter. Attraktive Kurzbeiträge informieren in Wort und Bild über Neuigkeiten aus dem Entlebucher Medienhaus: Ein soeben ausgelieferter Druckauftrag, eine technische Innovation, ein Kundenbesuch, ein Mitarbeiterporträt – unsere Arbeit ist abwechslungsreich und spannend. Sie nehmen daran teil, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren.

  • Die geballte Aufmerksamkeit der Region

    Wer im Ämme Express neue Produkte, Firmenaktivitäten oder Veranstaltungen in der Region von Marbach bis Malters ankündigen möchte, macht dies vorzugsweise mit einem Inserat oder mit Bild und Text in den Ämme News. Ab 350 Franken ist man bei den Ämme News ­dabei. Auf Wunsch erstellt die Ämme-Express-Redaktion den Text kostenlos. Beliebt sind auch die Ämme-News-Pakete für Firmen oder Vereine mit drei, sechs oder zwölf Beiträgen pro Jahr. Mass­geschneiderte Pakete sind hier.

     

    Ausflug der Medienmacher endete beim Schwingerkönig

    Der vierte Kurzausflug der Entlebucher Medienmacher vom Dienstag, 10. September, führte eine 15-köpfige Schar nach Finsterwald. Auf einem kurzen Fussmarsch wurde die dortige Moorlandschaft erkundet. Organi­sator Werner Portmann zeigte dabei eine Region, in der das besonders schöne und bekannte Hochmoor im ­Mettelimoos liegt. Kulinarisch verwöhnt wurden die Medienmacher zum Abschluss auf dem Hof von Schwingerkönig Matthias Sempach und seiner Partnerin Heidi Jenny, selbst eine ehemalige Medienmacherin.

     

    Jahreskalender für die Firma Fors Kunz Kunath produziert

    Seit der Gründung im Jahr 1926 steht Fors Kunz Kunath im Dienst der Schweizer Tierhalter. Als einer der Marktführer für Mischfutter leistet die Firma einen namhaften Beitrag für die gesunde Ernährung von landwirtschaft­lichen Nutz- sowie von Hobbytieren. Mit zwei Werken in Burgdorf und Weinfelden bedient Kunz Kunath die Kundschaft in der gesamten Schweiz. Die Entlebucher Medienmacher durften für das innovative Familienunternehmen in den letzten Wochen den neuen, reich bebilderten Jahreskalender 2020 kreieren und drucken.

     

    EA-Leserreise: Die längste Burg der Welt besucht

    Die EA-Leserreise nach Burghausen in Oberbayern führte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom 3. bis 7. September vorbei an Burgen, Schlössern, Seen und prachtvollen Landschaften. Nach einer Besichtigung des Olympia­stadions in München erreichte die Gruppe das Ziel ­Burghausen. Am zweiten Tag folgte ein Rundgang durch die Stadt, die am Fluss Salzach liegt. Am dritten Tag war eine Donauschifffahrt nach Passau angesagt. Nach dem Besuch des Wallfahrtsortes Altötting am Freitag ging es am Samstag über Österreich zurück in die Schweiz.

     

    Unternehmertum sichtbar machen und fördern

    Peter Burri ist ein Unternehmer aus dem Kanton Zürich. Er gründete vor einigen Jahren eine Stiftung für unternehmerische Entwicklung und setzte nach seiner ­Pensionierung einen Stiftungsrat zur Umsetzung seiner Ideen ein. Ziel ist es, das Unternehmertum zu fördern und es in der Gesellschaft wieder als faszinierendes ­Lebenskonzept sichtbar zu machen. Die Entlebucher Medienmacher durften im Auftrag der Stiftung in den letzten Wochen den neuen Webauftritt gestalten und aufschalten.

     

    Zur Webseite

     

    Heiligkreuz, Stolenhüttli, First …

    «Das Entlebuch besser kennenlernen» – unter diesem Motto fand am 4. September der dritte Kurzausflug der Entlebucher Medienmacher statt. Am Vorabend wanderte ein Dutzend Teilnehmende von Heiligkreuz hinauf zum Stolenhüttli, wo Exkursionsleiter Hubert Stalder einen Apéro kredenzte. War die Aussicht schon hier «genial», galt das erst recht eine Stunde später auf der First: Schimbrig, Äbnistettenflue, Schafmatt und Co. leuchteten in den letzten Sonnenstrahlen. Nach dem feinen Znacht auf der Terrasse gings zurück nach Heiligkreuz.

     

    Zwei Prüfungsexperten von Müller Martini porträtiert

    Müller Martini bildet im Werk Hasle die Berufe Anlagen- und Apparatebauer/-in, Polymechaniker/-in, Produktionsmechaniker/-in und Logistiker/-in (alle EFZ) aus. Am Mittwoch, 18. September, 13.30 bis 16.30 Uhr, lädt der innovative Blechverarbeitungsbetrieb zum Informationstag für interessierte Schülerinnen und Schüler ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für ein Porträt im EA war der Entlebucher Medienmacher Bruno Röösli (rechts) kürzlich in Hasle und fotografierte die beiden Prüfungs-Experten Peter Studer (links) und André Röösli (Mitte).

     

Entlebucher Medienhaus    Vormüli 2    Postfach 66    6170 Schüpfheim    Tel. 041 485 85 85    Fax 041 485 85 86    E-Mail

Entlebucher Medienhaus
Vormüli 2
Postfach 66
6170 Schüpfheim
Tel. 041 485 85 85
Fax 041 485 85 86
E-Mail

AGB    Impressum    Copyright 2018