fbpx

Das Ziel von jedem Social-Media-Profil ist klar: Die Geschichte deines Unternehmens zu erzählen und andere Social-Media-User dafür zu begeistern. Klingt simpel, ist jedoch aus mehreren Gründen gar nicht so einfach.
In diesem Blog sollen jedoch nicht die Probleme in den Fokus rücken. Hier stehen die Lösungen im Rampenlicht: Hier findest du Tipps für Social-Media-Tools, welche dein Leben im Umgang mit den sozialen Medien erleichtern werden.

Social-Media-Was?

Social-Media-Tools sind, wie der Name schon verrät, Werkzeuge, welche für die sozialen Medien benutzt werden. Wie in unserem physischen Alltag brauchen wir sie als Hilfsmittel, um uns eine Arbeit zu erleichtern. Gerade ein Unternehmen, welches auf mehreren digitalen Plattformen unterwegs ist, kommt kaum um die Benutzung von Social-Media-Tools herum – oder wird zumindest erleichtert aufatmen, wenn man ein passendes Tool gefunden hat.

Was können Social-Media-Tools?

Wie bereits erwähnt dienen Social-Media-Tools als Unterstützung, um die zeit- und ressourcentechnischen Herausforderungen im Umgang mit den sozialen Medien zu bewältigen. Die meisten Tools haben meist unterschiedliche Funktionen und Schwerpunkte:

  • Social-Media-Management umfasst Planung, Umsetzung, Koordination und Evaluation der geposteten Inhalte auf den Social-Media-Kanälen des Unternehmens.
  • Beim Monitoring werden Meinungen und Diskussionen beispielsweise zu einem Unternehmen im Internet analysiert und beobachtet.
  • Content Creation bedeutet die Erstellung von unternehmensspezifischen Inhalten, angepasst an dessen Marketing-Strategie.
  • Durch Analytics wird die Performance der geposteten Inhalte analysiert und ausgewertet, helfen Trends und Vorlieben der Zielgruppen besser zu identifizieren und den Inhalt dementsprechend anzupassen.
  • Advertising beinhaltet die platzierte Werbung in Social Media, um Zielgruppen gezielt anzusprechen.

Diese Funktionen sollen dich beim Erreichen der Marketingziele für dein Unternehmen unterstützen. Die daraus resultierenden Vorteile sind, dass…

… die Fäden deiner Social-Media-Kanäle an einem Ort zusammenlaufen.
… durch diese Bündelung dein Social-Media-Management präziser und ressourcenschonend geführt werden kann.
… die Gewohnheiten, Interessen und Wünsche deiner Zielgruppe bestimmt werden können.
… deine Social-Media-Marketingstrategie mit anderen Unternehmen verglichen werden kann.
… du ein übersichtliches Community- und Beschwerde-Management führen kannst.
… deine Social-Media-Kampagnen kanalübergreifend kontrolliert werden können.

Die Qual der Wahl

Die Wahl eines geeigneten Tools gleicht dem Besuch eines Bücherladens: Unzählige Bücher, welche in Subkategorien unterteilt sind, welche wiederum x-beliebige Bücher zum gleichen Thema beinhalten – wie findet man also das hilfreichste und passendste Buch? In den meisten Fällen, indem man einer Empfehlung folgt oder sich die Zeit nimmt, um darin zu stöbern und eigene Erfahrungen zu machen.
Einige dieser Tools sind auf einen Kanal spezialisiert und erlauben sehr ausführliche Statistiken sowie an die Plattform angepasste Planungsmöglichkeiten. Da Unternehmen sich jedoch meistens auf mehreren Kanälen bewegen, werden sogenannte «Multi-Channel-Tools», also Werkzeuge, welche es ermöglichen, mehrere Social-Media-Plattformen gleichzeitig zu bespielen, benötigt. Beliebte Multi-Channel-Tools sind beispielsweise:

  • Hootsuite
  • Sprout Social
  • Canva
  • HubSpot Social Inbox
  • Buffer

Keine Zeit für Social Media? Das Entlebucher Medienhaus hilft weiter!

Hilfreiche Social-Media-Tools hin oder her: Manchmal fehlt trotzdem das Know-how oder schlichtweg die Zeit, um sich damit zu beschäftigen. In diesem Fall können sich Unternehmen auf die Unterstützung des Entlebucher Medienhauses verlassen. Das Entlebucher Medienhaus versteht sich darauf, Wissen und Know-how weiterzugeben. In Schulungen und Workshops befähigen wir dich, die Social-Media-Kanäle deines Unternehmens selbst zu verwalten, eine effektive Social-Media-Strategie zu finden, den Erfolg deiner Aktivitäten selbst zu messen und durch Optimierungen weiter voranzutreiben. Besuche dazu unsere Website entlebucher-medienhaus.ch und lass dich von den hilfreichen Angeboten inspirieren, um deine eigenen digitalen Erlebnisse zu schaffen!